Steuerklärung & E-Bilanz

Schnittstellenfreie und einfache Steuerberechnung 

  • Daten der Abschlussberechnung sind die Basis für die Steuererklärungsberechnung (nahtloser Übergang durch automatische Übernahme)
  • Einfache Bearbeitung, da nur Abweichungen zwischen Jahresabschluss und Steuererklärung erfasst werden
  • Möglichkeit zur automatischen Befüllung der notwendigen Stammdaten aus Stammdaten-Management-Systemen, per Upload oder Vorbelegung aus Vorjahren
  • Möglichkeit zur Darstellung von Bilanz und GuV in HGB- und IFRS-Struktur
  • Darstellung der Steuererklärung in Listenform sowie in amtlichen Vordrucken
  • Möglichkeit zur Erfassung der Steuerbescheiddaten inkl. Vergleichsmöglichkeit einzelner Steuererklärungsversionen mit den Bescheiddaten im Bescheidlayout
  • Möglichkeit zur Darstellung der Abweichungen zwischen Steuerbescheid, Steuererklärungsversionen und Jahresabschluss je Formular/Bericht on-the-fly
  • Validierung/Plausibilitätsprüfung der Steuerklärungsinformationen gegen die ElSter-Schnittstelle inkl. User-orientiert Übersetzung der Fehlermeldung in Klartext
  • Verkürzte Steuerberechnung („Kurzberechnungsliste“)
  • Möglichkeit zur automatischen Rückbuchung der Differenzen zwischen Abschluss und Steuererklärung als Anpassung des Anfangsbestands der Steuerbilanz in den Ist-Abschluss (true ups in den Meldedaten)

Direkte Übermittlung von:

  • Körperschafts- und Gewerbesteuererklärung
  • Personengesellschaftsvordrucke (einheitliche und gesonderte Feststellung)
  • Körperschafts- und Gewerbesteuerzerlegung
  • E-Bilanz

Weitere Funktionalitäten:

  • Automatische Generierung des Übermittlungsprotokolls im PDF-Format (auch für Testübermittlungen)
  • „Sprechende“ Fehlermeldungen werden an der korrespondierenden Stelle angezeigt
  • Möglichkeit zur Abbildung spezifischer Taxonomien (Kern-, Erweiterungs- und Brachentaxonomie)
  • Import der Taxonomiedefinition
  • Möglichkeit zum kontenspezifischen Mapping der teo-Daten auf die Taxonomie (inkl. Überleitungsrechnung)
  • Dimensions: u.a. Unterstützung GuV, Bilanz, Einkommensermittlung der Personengesellschaften, Anlagenspiegel und Kapitalkonten
  • Generierung des XBRL-Dokuments
  • Validierung der E-Bilanzdaten gegen die ERIC-Schnittstelle
  • Versionierung und Archivierung verschiedener Stände der E-Bilanz